Erdgas

Erdgas

Erdgasversorgung in Bad Kissingen und Umgebung

Die Gasversorgung in Bad Kissingen wurde 1876 durch die damalige Thüringer Gasgesellschaft ins Leben gerufen, die Gas aus Kohle erzeugte.

In weiteren Jahren und Jahrzehnten entwickelte sich die Gasversorgung weiter. Der große Durchbruch kam mit der Einführung von Erdgas zu Beginn der siebziger Jahre, wobei 1976 dann die Ära der Thüringer Gasgesellschaft in Bad Kissingen zu Ende ging.
Das Gaswerk wechselte in den Besitz der Stadt Bad Kissingen und wurde den Stadtwerken als drittes Standbein zugeordnet. Eine sichere und zuverlässige Versorgung mit Erdgas trug weiter mit zur Attraktivität Bad Kissingens als Lebensraum bei.
Durch die starke und zum Teil kurortbedingte Akzeptanz von Erdgas konnte zunehmend eine Situation erreicht werden, bei der mehr als 70 % aller Heizungen in Bad Kissingen mit Erdgas betrieben werden.

Erdgas war und bleibt weiterhin eine willkommene und überzeugende Alternative in ihrer Vielfältigkeit zur Umstellung von Heizungsanlagen. Die Stadtwerke Bad Kissingen GmbH (seit 1998 GmbH) wird von der Ferngas Nordbayern (FGN) mit Erdgas beliefert.

Der Gasbezug erfolgt über drei Übernahmestationen, die über ein vorgelagertes Verbundnetz eingespeist werden. Dies garantiert den Kunden eine sichere und zuverlässige Erdgasbelieferung. Der Gesamtbezug beträgt ca. 400 Mio. kWh und das Erdgas wird gestützt von einem 70 km langen Hochdrucknetz über 271 km Mittel- und Niederdruckleitungen zum Kunden bzw. Verbraucher transportiert.

Erdgas Grund- und Ersatzversorgungstarife

Grund- und Ersatzversorgung - Bad Kissingen, Nüdlingen, Oberthulba, Euerdorf, Aura, Burkardroth und Sulzthal

Allgemeine Preise für die Grund- und Ersatzversorgung mit Erdgas laut Gasgrund-versorgungsverordnung (GasGVV) Artikel 2, §5, Abs. 2 im Versorgungsbereich Bad Kissingen, Nüdlingen, Oberthulba, Euerdorf, Aura, Burkardroth und Sulzthal jeweils mit allen Ortsteilen.

Gültig ab 01.01.2018

Preisblatt

Grund- und Ersatzversorgung - Bad Bocklet

Erdgas Sondertarife

Kiss Erdgas aktiv-1 und aktiv-2 - Jahresverbrauch bis 100.000 kWh/Jahr

Sonder-Erdgaslieferungsvertrag Kiss Erdgas aktiv 2009 gilt nur für Kunden mit einem Jahresverbrauch bis 100.000 kWh/Jahr im gesamten Erdgasnetzbereich der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH.

Gültig ab 01.01.2018

Preisblatt

Gültig ab 01.01.2017

Preisblatt

Sie wünschen langfristige Preissicherheit bei Erdgas? Wir haben ein Langfristprodukt bis zum Jahre 2019. Bei Fragen rufen Sie uns bitte an oder kommen Sie persönlich vorbei und lassen Sie sich beraten.

Gasgrundversorgungsverordnung

GasGVV-Allgemeine Bedingungen
GasGVV-Ergänzende Bedingungen

Adresse

Stadtwerke Bad Kissingen

Verwaltung

Würzburger Straße 5
97688 Bad Kissingen

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag - 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag - 8.00 - 13.00 Uhr

 

Kundeninformationszentrum

Würzburger Straße 5
97688 Bad Kissingen

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch - 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag - 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag - 8.00 - 13.00 Uhr

Kontaktinformationen

Newsletter

Hier werden Sie über alle Neuigkeiten der Stadtwerke Bad Kissingen informiert.
Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu