Datenschutzerklärung der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH bezüglich Bewerberdaten

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Information darüber, welche personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung verarbeitet werden.

Mit dem Absenden bzw. der Übergabe Ihrer Bewerbung an die Stadtwerke Bad Kissingen GmbH geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Angaben für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert, verarbeitet und für den Kontakt zu Ihnen im Bewerbungsprozess genutzt werden dürfen. Ohne dieses Einverständnis können wir ihre Bewerbung nicht bearbeiten.

Verantwortlicher

Stadtwerke Bad Kissingen GmbH
Würzburger Straße 5
97688 Bad Kissingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+ 49 (971) 826-236


Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Sämtliche Daten, die Sie uns über unsere Homepage bzw. als Bewerbung zur Verfügung stellen, werden allein zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens verarbeitet und dienen allein der Bewertung der fachlichen Eignung und der Kontaktaufnahme mit Ihnen. Hierzu zählen Ihr(e) Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse, Ihr Lebenslauf sowie Daten zu Ihrer Ausbildung und Qualifikationen (Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO; § 26 BDSG). Sie müssen im Rahmen der Beschäftigung aber nur die personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung der Beschäftigung erforderlich sind. Andernfalls ist eine ordnungsgemäße Personalverwaltung nicht möglich.

Sofern Sie in dem Bewerbungsschreiben oder anderen von Ihnen im Bewerbungsverfahren eingereichten Unterlagen selbst „besondere Kategorien personenbezogener Daten“ nach Art. 9 DSGVO mitteilen (z. B. ein Foto, das die ethnische Herkunft erkennen lässt, Angaben über Schwerbehinderteneigenschaft, usw.), bezieht sich Ihre Einwilligung auch auf diese Daten. Die Stadtwerke Bad Kissingen GmbH möchte allerdings alle Bewerber nur nach ihrer Qualifikation bewerten und bittet daher, auf solche Angaben in der Bewerbung möglichst zu verzichten.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nur an die Abteilungen weitergegeben, die diese zur Bewertung der Bewerbung und für die Einstellung benötigen (Personalabteilung, zuständige Fachabteilung, die für Stellenausschreibung verantwortlich ist).

Ihre Bewerberdaten werden ausschließlich für Bewerbungsverfahren der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH verwendet. Zum Schutz Ihrer uns im Rahmen des Bewerbungsverfahrens überlassenen personenbezogenen Daten hält die Stadtwerke Bad Kissingen GmbH die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ein. Es werden alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien werden ausschließlich für Zwecke gespeichert und verwendet, die im Zusammenhang mit der Erfassung und Bearbeitung Ihrer Bewerbung stehen.

Speicherung Ihrer Bewerbungsdaten, Auskunftsanspruch und Löschungswunsch

Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie zugleich Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Bewerberdaten. 6 Monate nach Abschluss des Bewerberverfahrens werden Ihre Bewerberdaten gelöscht. Hierüber erfolgt keine gesonderte Mitteilung.

Die dargestellten Grundsätze gelten auch bei einer Initiativ-Bewerbung, also, wenn Sie sich nicht auf eine konkrete Stelle bewerben oder bei einer Zusendung der Bewerberdaten über den Postweg oder E-Mail.

Prüfung alternativer Einsatzmöglichkeiten

Wir prüfen jede eingehende Bewerbung auch auf weitere Einsatzmöglichkeiten bei der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH. Deshalb werden wir Ihr Profil ggf. auch an andere Fachbereiche der Stadtwerke Bad Kissingen GmbH weiterleiten. Wenn Sie nicht mit diesem Vorgehen einverstanden sind, haben Sie jederzeit die Möglichkeit zu widersprechen. Dies kann schriftlich oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Website (https://www.stwkiss.de/datenschutzerklaerung).

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Ihr Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Widerrufe oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten oder an die o. g. Kontaktdaten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Adresse

Stadtwerke Bad Kissingen

Verwaltung

Würzburger Straße 5
97688 Bad Kissingen

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag - 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag - 8.00 - 13.00 Uhr

Kontaktinformationen

Kundeninformationszentrum

Würzburger Straße 5
97688 Bad Kissingen

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch - 8.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag - 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag - 8.00 - 13.00 Uhr