Strom

Stromversorgung in Bad Kissingen und Umgebung

Die Stadtwerke Bad Kissingen GmbH versorgt die Stadt Bad Kissingen sowie die Ortsteile Garitz, Reiterswiesen, Winkels, Hausen, Albertshausen, Arnshausen, Kleinbrach und Poppenroth mit Strom.

Die Gesamtlieferung beträgt etwa 90 Mio. kWh. Dafür haben die Stadtwerke ein Stromverteilungsnetz mit über 450 km an Leitungen aufgebaut. Das weitverzweigte Netz wird mittels einer Leitstelle überwacht die mit modernster Computertechnik ausgestattet ist. Versorgungssicherheit ist einer der wichtigsten Unternehmensgrundsätze der Stadtwerke. Generell gilt bei der Energieversorgung das Prinzip der doppelten Sicherheit.

Nicht unerwähnt soll an dieser Stelle bleiben, daß ein Teil des Stromes von unseren Kunden und den Stadtwerken selbst mit einem kleinen Wasserkraftwerk, Fotovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerken und einem Heizkraftwerk erzeugt wird.